Maßnahmen gegen Corona

In Zeiten wie diesen sind auch wir als Bestattungshaus dazu angehalten Maßnahmen zu ergreifen, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, da es uns wichtig ist, sowohl unsere Kunden als auch unsere Mitmenschen vor einer Ansteckung zu bewahren, führen wir besondere Schutzmaßnahmen durch.
Es ist an uns allen, die Pandemie soweit es geht einzuschränken.
Wir sehen also zum Beispiel davon ab, Ihnen die Hand zu geben und Ihnen stattdessen ein Lächeln zu schenken.
Wir bitten Sie uns als ein positives Beispiel zu nehmen und auch davon abzusehen, beim kondolieren die Hand zu geben und auf Umarmungen, sowie zu engen Kontakt zu verzichten.
Gespräche und Vorsorgen werden, in Notfällen mit Ausnahmen, bei uns in den Räumlichkeiten stattfinden.
Mit diesen Einschränkunen geht auch eine Einschränkung von uns allen einher, wir müssen, zum Wohle der Allgemeinheit und aller Menschen die sich nicht selber vor dem Virus schützen können, darauf achten, dass wir alle an einem Strang ziehen.
Täglich erreichen uns neue Meldungen und Mitteilungen, die neuen Umgang mit dem Thema Corona fordern.
So wird es Stand jetzt so sein, dass Trauerfeiern nur noch im engsten Kreis auf dem Friedhof stattfinden werden, einige Friedhofskapellen sind nicht mehr, oder aber unter Einschränkungen zu betreten. Das heißt, dass wir dort darauf ausweichen müssen, die Trauerfeiern am Grab abzuhalten. Natürlich stehen uns Möglichkeiten zur Verfügung, diese auch dort in einem würdigen Rahmen abhalten zu können, jedoch mit beschränkter Personenzahl.
Sprechen Sie uns einfach an und gemeinsam finden wir eine Lösung.

Ihre Andrea & Laura Brand und Team vom Bestattungshaus Baumgarte.

Gefühlvolle Unterstützung in Zeiten der Trauer – Bestattungshaus Baumgarte & Peistrup in Stadt- und Landkreis Osnabrück

In der schweren Zeit eines Trauerfalls ist es wichtig, mit den vielen Herausforderungen dieser Ausnahmesituation nicht allein zu sein. In unserem Haus finden Sie jederzeit menschlichen Beistand und einfühlsamen Rat in allen Fragen. Mit ganzem Herzen stehen wir Ihnen zur Seite und kümmern uns um alle anstehenden Schritte, damit Sie ausreichend Raum für Ihre Trauer haben. Wir möchten, dass Sie ganz in Ruhe und auf Ihre Weise Abschied nehmen können. Denn diese wertvolle Gelegenheit kommt nie wieder.

Unabhängig von Glauben und Nationalität setzen wir uns ein für jeden Menschen, der zu uns kommt. Wir sind bestens vertraut mit den regionalen Traditionen, aber auch offen für Neues und legen großen Wert auf die beständige Weiterentwicklung unserer Bestattungskultur. Sprechen Sie uns an, wenn Sie mehr erfahren möchten. Wir begrüßen Sie gerne zu einem unverbindlichen Gespräch in unseren Räumen.

Ihre Andrea Brand und Laura Brand

 

Unser Bestattungshaus ist umgezogen. Mehr unter Aktuelles